Tag der offenen Tür

Wir möchten Sie und Euch herzlich einladen zum

Tag der offenen Tür bei Refugio Bremen
am Freitag, 24. Juni von 13:30 – 17 Uhr                                
Außer der Schleifmühle 53

Anlässlich des internationalen Tages zur Unterstützung der Betroffenen von Folter (26.06.) möchten wir Sie und Euch zu einem Besuch unseres Behandlungszentrums am Freitag, den 24.06. einladen. Für Gespräche mit unseren Kolleg*innen über neue Projekte oder die konkrete Arbeit in unserem Zentrum haben wir drei Themencafés eingerichtet. Neben Kaffee und Kuchen wird der Nachmittag musikalisch begleitet von der Westend Global Band.
Wir freuen uns auch über den Besuch und ein Grußwort des Verbandsvorsitzenden des Paritätischen in Bremen, Dr. Hermann Schulte-Sasse sowie von Karoline Linnert, Mitglied des Vereinsvorstands von Refugio e.V..

Wir freuen uns darauf mit Ihnen und Euch – draußen und drinnen – rund um unser Zentrum den Nachmittag zu verbringen. Wir möchten darum bitten, FFP2 Masken für die Innenräume mitzubringen.