Stellenangebote

Wir suchen ab sofort

eine/ n Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*in

Das Behandlungszentrum für traumatisierte Flüchtlinge und Folterüberlebende sucht eine engagierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*in (möglichst approbiert oder in fortgeschrittener Ausbildung) als Elternzeitvertretung.

Zeitraum: 1.12. 18 bis 30.6.19 (Verlängerung ggf. möglich)

Umfang: mit 25 – 35 Wochenstunden

Erfahrungen in der Projektbezogenen Organisation, Vor– und Nachbereitung sowie Dokumentation der Angebote sowie Teamfähigkeit und Selbstständiges Arbeiten setzen wir voraus.
Eigene Mehrsprachigkeit, Migrationserfahrung oder interkulturelle Kompetenz, Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit bzw. mit geflüchteten Menschen sind willkommen, aber keine Voraussetzung. Wir legen großen Wert auf Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung in Anlehnung an TVL 13
  • Von Respekt geprägte Zusammenarbeit in einem multikulturellen Team
  • Flache Hierarchien
  • Beratungs- und Supervisionsmöglichkeiten
  • Tätigkeit in einem gemeinnützigen Verein in freier Trägerschaft

 

Richten Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail an: bewerbung@refugio-bremen.de

 


 

Wir suchen zum 01.01.2019

eine/ n Psycholog*in/Psychotherapeut*in  für das REFUGIO-Büro in Bremerhaven

Das Behandlungszentrum für traumatisierte Flüchtlinge und Folterüberlebende sucht eine engagierte Psycholog*in/Psychotherapeut*in (möglichst approbiert oder in Therapieausbildung) für das Büro in Bremerhaven. Aufgaben werden sein: psychosoziale Beratung, Psychotherapie oder Therapievermittlung, Netzwerkarbeit, Verstetigung des Angebots vor Ort.

Zeitraum: 1.1. 2019 bis 31.12. 2019 (Verlängerung wird angestrebt)

Umfang: 19,6 Wochenstunden;

Erfahrungen in der Projektbezogenen Organisation, Vor– und Nachbereitung sowie Dokumentation der Angebote sowie Teamfähigkeit und Selbstständiges Arbeiten setzen wir voraus.
Eigene Mehrsprachigkeit, Migrationserfahrung oder interkulturelle Kompetenz, Erfahrung in der Arbeit  mit geflüchteten Menschen sind willkommen, aber keine Voraussetzung.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung in Anlehnung an TVL 13
  • Von Respekt geprägte Zusammenarbeit in einem multikulturellen Team
  • Flache Hierarchien
  • Beratungs- und Supervisionsmöglichkeiten
  • Tätigkeit in einem gemeinnützigen Verein in freier Trägerschaft

 

Richten Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail an: bewerbung@refugio-bremen.de

 


 

Praktika

Ein Praktikum dauert durchschnittlich drei Monate und beinhaltet das Kennenlernen und die Mitarbeit in verschiedenen Bereichen. Der nächstmögliche Start wäre am: 01.08.2019.

Richten Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail an: bewerbung@refugio-bremen.de

MITMACHEN & SPENDEN