Mit Ihrer Unterstützung und einer Spende der DFL Stiftung können wir ein Projekt wieder aufleben lassen, dass durch die Pandemie unterbrochen wurde: Kinder schützen und stärken- Sport- und Bewegungstherapeutische Angebote für geflüchtete Kinder.
Das Projekt richtet sich an Mädchen, die ihr Herkunftsland verlassen mussten und nun in einer Hemelinger Grundschule zur Schule gehen. Hier haben sie wöchentlich nach der Schule begleitet von Refugio die Möglichkeit, Tanz- Akrobatik- und Bewegungsangebote zu nutzen. Sinnbildlich erlernen sie durch Akrobatik und Bewegungstherapeutische Übungen Kompetenzen, um mit dem unwegsamen Neubeginn und neuen Lebensabschnitt in Bremen besser zurecht zu kommen.