Im Rahmen des Projekts „sports & therapy“ hat REFUGIO Bremen verschiedene Angebote für geflüchtete Mädchen* ins Leben gerufen. Wichtig ist uns dabei, dass die Mädchen* in einem geschützten Rahmen zum Kicken und sportlichen Bewegen kommen, aber bei Bedarf auch für Entlastungsgespräche oder Therapien schnellen Zugang im Zentrum finden. Das Ziel ist eine nachhaltige Verbesserung der psychosozialen Gesundheit geflüchteter Mädchen in Bremen.

In beiden Angeboten sind noch Plätze frei!

(1) Zusammen mit Werder Bremen bieten wir ein (Fuß-) Ballangebot für Mädchen im Alter von 7 – 14 Jahren an. Das Training findet einmal wöchentlich auf dem Gelände des SV Werder Bremens statt und wird von einem kompetenten Team bestehend aus weiblichen Trainerinnen und einer therapeutischen Fachkraft geleitet. Wir freuen uns sehr auf Mädchen* die Lust haben sich körperlich zu bewegen. Das erste Training nach den Ferien findet am 21.08.2018 von 17:00 – 18:15 und von da an regelmäßig dienstags statt.

(2) Ab dem 15.8.18 findet in Kooperation mit Jokes eine Circusgruppe für Mädchen* im Alter von 8 bis 12 Jahren statt! Immer mittwochs von 17-18.30 Uhr. Dieses Gruppenangebot wird von erfahrenen Pädagog_innen, einer therapeutischen Fachkraft sowie Ehrenamtlichen begleitet.

Eine Anmeldung, genaue Beschreibungen und Rückfragen sind jederzeit telefonisch unter (0421) 176677 0 möglich.

Sie erreichen uns auch per Mail unter info (at) refugio-bremen.de