Jubiläum 2014

Foto: Lilia Beck

Foto: Lilia Beck

Ich bin REFUGIO Bremen seit langem verbunden.

Ein Besuch dort ist für mich immer eindrucksvoll und bereichernd. Da, wo staatliche Stellen zu langsam sind oder auch gar nicht helfen können, wo geflohenen Menschen die ersten Schritte in einer neuen, oft vollkommen anderen Kultur gezeigt werden müssen und wo diesen Menschen eine umfassende, ganzheitliche körperliche und seelische Betreuung zukommen muss, da steht seit nunmehr 1989 REFUGIO. Für Ihre Arbeit, die Sie mit außerordentlichem Engagement leisten, danke ich Ihnen, persönlich und im Namen des Senats”
(Bürgermeister Jens Böhrnsen anlässlich des Rathausempfangs am 12. Mai 2014).

Neben Grußworten, der Musik des syrischen Ensembles „Camellia“ und einem Rückblick auf die bewegte Gründungsgeschichte der Stiftung, standen die KlientInnen im Vordergund. Ihre Situation wurde in Auszügen vom Team des Zentrums vorgestellt.

IMG_7426

IMG_7427

 

 

Veranstaltungen anlässlich unseres 25 jährigen Bestehens:

 Trauma, Flucht und Träume


Den Flyer zum Programm finden Sie hier: Flyer_Jubiläum

MITMACHEN & SPENDEN