Die Lacrosse Abteilung des Sportverein ATS Buntentor Bremen e.V. hat letzte Woche bei der sogenannten „Ice-Bucket-Challenge“ mitgemacht, wie das Video zeigt, und dabei Spenden in Höhe von 555€ gesammelt.

„Wir haben uns als Team entschlossen, diese dem REFUGIO Bremen, einem Beratungs- und Behandlungszentrum für Flüchtlinge und Folteropfer, zukommen zu lassen. Wir möchten damit die Flüchtlingsfamilien, die nach Bremen kommen, bei ihrer Ankunft und ihrem schwierigen Weg in ein neues Leben unterstützen.“ Das komplette Statement des Teams ist hier nachzulesen.

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich!!